Werber Partner

fabalista logo

Kopfläuse – was hilft

Sie sind eklig, sie sind lästig, und sie jucken unerträglich!

– Kopfläuse-

Entgegen alter Meinungen, die nach wie vor in einigen Köpfen spuken, haben Kopfläuse rein gar nichts mit ungenügener Körperpflege zu tun.

Im Gegenteil! Diese kleinen ungebetenen Gäste lieben frisch gewaschenes Haar.
Besonders wohl fühlen sie sich unter Mützen und Kapuzen.
Kinder im Kindergarten, wie auch in der Schule bringen Kopfläuse immer wieder mit nach Hause. Da kleine Kinder oft ihre Köpfe aneinander halten (z.B. beim Spiel) verbreiten sich die Läuse schnell und sind nur mit viel Konsequenz wieder los zu werden.

In Apotheken gibt es eine Vielzahl von Anti-Läusemitteln. Am besten lässt man sich dort individuell beraten. Es gibt die klassischen Chemiekäulen, aber auch pflanzliche Präparate. Mittlerweile verkaufen auch Drogeriemärkte Anti-Läuse-Produkte.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Kommentieren ist momentan nicht möglich.