Werber Partner

fabalista logo

Schnuller was ist das?

Nuckel-Schnuller-Steffii-x3-piqs.de

© piqs.de / Steffii x3

In unserem Haushalt gibt es keine Schnuller. Es wird uns von allen Mitmenschen suggeriert das Babys Schnuller brauchen. Es ist anscheinend Mode geworden, das Babys nicht schreien dürfen bzw. ohne Schnuller nicht beruhigt werden können. Das stimmt so nicht. Unser Sohn hat uns da eines besseren belehrt. Auch wir dachten das es ohne nicht geht. Er hat von Anfang an seinen Schnuller z.B. beim Einschlafen nie angenommen, sondern gleich wieder ausgespuckt. Das Geschrei was darauf meist gefolgt ist, kann getrost ausgehalten werden. Nach etwa 5 Minuten hat er sich selbst beruhigt und ist eingeschlafen. Auch finde ich sehen Babys ohne Schnuller einfach schöner aus. Da sieht man besser das hübsche Gesicht. Unserer mag es auch nicht bei anderen Babys. Kaum sieht er einen Schnuller, sofort muss er ihn aus dem Mund des anderen Babys ziehen. Der Nachteil allerdings ist, wie bei uns z.B., das er jetzt im Alter von 24 Monaten ständig bei Aufregung seinen Daumen nun  in den Mund nimmt. Das wird aber von uns sofort unterbunden. Da es sein kann das sich die Zähne verformen.

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Kommentieren ist momentan nicht möglich.