Werber Partner

fabalista logo

Entspannungsgeschichte: Baby im Mutterleib

Schwangerschaft-Babybauch-morgueFile-grietgriet

© morgueFile.com / by grietgriet

Baby im Mutterleib

(eine Entspannungsgeschichte von Mutter zu Kind)

————————

Stell dir einmal vor, du bist noch ein Baby.

Du bist noch sehr klein. So klein, dass du noch in meinem Bauch lebst.

Hier drin, in meinem Bauch ist es wunderschön!

Es ist warm und weich… und du fühlst dich wohl und geborgen.

 

Wenn du deine kleinen Augen öffnest, siehst du alles in ein

warmes rotes Licht getaucht… du schaust es dir genau an… das sieht schön aus!

 

Manchmal spürst du Papas große warme Hand über den Bauch gleiten…

Dann schiebst du dich ganz dicht an sie heran.

Du fühlst, wie Papa dich liebevoll streichelt… Das gefällt dir!

 

Hier gibt es keine Ängste oder Sorgen! Du fühlst dich sicher und beschützt…

Dein Körper fühlt sich angenehm schwer an…

und du bist vollkommen ruhig und entspannt…

Du hast alles was du brauchst.

 

Lass dir noch etwas Zeit… stell dir vor, was du als Baby in meinem Bauch gerne tun möchtest.

Vielleicht magst du an deinem kleinen Daumen lutschen…

Oder noch einmal liebevoll gestreichelt werden…

(…)

 

Komme nun langsam wieder hier her zurück.

Stell dir vor, wie du wächst und nicht mehr im Bauch lebst.

Du wirst größer und bist schließlich wieder ganz im Hier und Jetzt.

Wie ist deine Meinung zu diesem Artikel? Schreibt sie uns doch direkt als Kommentar zum Artikel!

Werde Fan von Elternblognews auf Facebook (klick hier)

Du möchtest ein Artikel oder Thema für elternblognews.de bei steuern? Wir freuen uns, einfach E-Mail an: info@elternblognews.de

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Entspannungsgeschichte: Baby im Mutterleib, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Kommentieren ist momentan nicht möglich.