Werber Partner

fabalista logo

Was tun gegen ständiges Gequassel?

kinder-erziehung-aktive-kinder-tv-mitschnitt-by-girlseite-deNatürlich strahlen die Augen der Eltern, wenn ihr Kind schon früh mit den ersten Sprechversuchen beginnt. Doch leider haben die kleinen Eroberer noch kein Gefühl für den richtigen Zeitpunkt, um die Luft anzuhalten. Bei wichtigen Telefonaten oder zum Beispiel im Bus kann das Gequassel auch schon einmal stören. Folgende Strategien wirken dem Dauer-Quasseln entgegen.

Das Kind beschäftigen

Je nach Alter können Sie ihrem Kind auftragen ein Bild für zum Beispiel die Oma zu malen oder abzuspülen. Auch ein Puzzle kann die Aufmerksamkeit des Kindes auf sich ziehen. So sollte einem ungestörten Telefonat nichts im Wege stehen.

Kindern Beachtung schenken

Oft reden Kinder unentwegt, weil sie im Mittelpunkt stehen möchten und die Aufmerksamkeit von seinen Eltern auf sich ziehen wollen. In verschiedenen Situationen reicht es aus, wenn Sie ihr Kind in den Arm nehmen oder es mit der Hand berühren. Oft signalisiert das dem Kind Aufmerksamkeit genug.

Mein dunkles Geheimnis: Stabilität für die Kinder?

Viola versucht die Familie zusammenzuhalten. Warum wirken die Medikamente von Lukas nicht?


Wie ist deine Meinung zu diesem Artikel? Schreibt sie uns doch direkt als Kommentar zum Artikel!

Werde Fan von Elternblognews auf Facebook (klick hier)

Du möchtest ein Artikel oder Thema für elternblognews.de bei steuern? Wir freuen uns, einfach E-Mail an: info@elternblognews.de

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Was tun gegen ständiges Gequassel?, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Kommentieren ist momentan nicht möglich.