Werber Partner

fabalista logo

Entspannung – Spaziergang am Strand

strand-meer-mallorca-entspannung-tv-mitschnitt-by-girlseite-deSchließe die Augen und stell dir vor, du bist an deinem Lieblingsstrand. Die Sonne wärmt dich und ein lauer Wind umhüllt deinen Körper.

Entspannung: Strand, Wellen und das Meer

Der Strand ist menschenleer, weit und breit bist du der einzige Mensch. Es ist angenehm still, nur die Wellen rauschen leise und beruhigend. Du atmest regelmäßig im Einklang mit dem Wellengang ein und aus.

Deine Füße stehen locker, aber sicher auf dem weichen Sand. Deine Zehen bewegen sich im warmen Sand und du spürst, wie die Wärme langsam in deine Beine strömt.
Deine Atmung wird langsam tiefer. Du genießt die Wärme in dir und um dich herum. Die frische, leicht salzige Luft steigt angenehm durch deine Nase in deine Lungen und du fühlst, dass es dir gut tut. Jeder Atemzug scheint deinen Geist mehr erwachen zu lassen.

Du kannst den leicht salzigen Geschmack der Luft auf schmecken. Dein Atem ist ruhig und du bist gelassen. Nach einer Weile kannst du vielleicht ein Stück weiter an deinem Strand entlanggehen, ein paar Muscheln sammeln oder dich im warmen Sand niederlassen und die Stimmung genießen. Nimm etwas von dem weichen Sand, lass ihn durch durch deine Finger rieseln und spüre dem Kribbeln auf deiner Haut nach. Deine Hände werden sich wärmer und wacher anfühlen.

Die Seele und den Körper entspannen lassen

Lass deinen Körper in den Sand sinken und spüre, wie unterschiedlich sich sein Gewicht auf dem Untergrund bemerkbar macht. Strecke Arme und Beine aus, bis du eine entspannte Lage gefunden hast und genieße mit geschlossenen Augen die wärmende Sonne, den lauen Wind und den weichen Sand unter dir.

Wenn du bereit bist, den Strand zu verlassen, öffne langsam die Augen und spüre deinen Armen und Beinen nach. Wie fühlt es sich an? Dein Körper ist entspannt, dein Rücken gerader? Fühle deinen Atem, der ruhig fließt. Atme tief ein und aus, strecke dich und genieße deine Lage noch einmal, bevor du dich erhebst. Nimm die innere Ruhe mit, die du hier empfunden hast.
Du kannst jederzeit an deinen Lieblingsstrand zurückkehren, wenn du diesen Moment wiederholen möchtest. Dieser Gedanke begleitet dich auf deinem Heimweg, den du nun erfrischt antreten kannst.

Deutschlands schönste Thermen

Alpamare, Aqua Magis oder Bad Saarow: Wo kann man die schönsten Stunden mit seinem Liebsten verbringen und am besten relaxen? Wir haben den großen Thermen-Check gemacht.


Wie ist deine Meinung zu diesem Artikel? Schreibt sie uns doch direkt als Kommentar zum Artikel!

Werde Fan von Elternblognews auf Facebook (klick hier)

Du möchtest ein Artikel oder Thema für elternblognews.de bei steuern? Wir freuen uns, einfach E-Mail an: info@elternblognews.de

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Entspannung - Spaziergang am Strand, 9.9 out of 10 based on 17 ratings

Kommentieren ist momentan nicht möglich.