Werber Partner

fabalista logo

Artikel-Schlagworte: „Toben“

Feuer, Wasser, Wind

So langsam wird das Wetter wärmer. Die Sonne scheint wieder öfter, und es zieht und alles nach draußen.
Doch auch, wenn wir aus welchen Grüden auch immer drinnen bleiben, muss es nicht langweilig sein.
Der Klassiker unter den Bewegungsspielen „Feuer, Wasser, Wind“ kann sogar im Wohnzimmer gespielt werden.

Alle Kinder laufen durcheinander oder gehen durch den Raum. Ertönt das Kommando „Feuer“ legen sich die Kinder auf den Bauch. Kommt der „Wind“ müssen sie sich an etwas festhalten und bei „Wasser“ steigen oder setzen sie auf eine Bank, das Sofa oder einen Sessel. Wer als letzter fertig ist oder das Falsche macht, scheidet aus.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...